Koumos bei Kalives – Das sehenswerte Steinhaus

„Cafe-Taverne-Museum“ steht auf dem Faltprospekt von Georgios Chavaledakis.

Doch damit hat Georgios weit untertrieben, denn das von ihm über viele jahre in mühsamer Kleinarbeit geschaffene Werk ist Kunst, die jedes Jahr von zahlreichen Besuchern bewundert wird.

Koumos09
Taverne Koumos in Kalyves – Kreta

Anfang der 1990er Jahre hatte Georgios damit begonnen, für seinen Garten einen Tisch aus Natursteinen zu bauen. Dabei erwuchs in ihm die Idee, ein ganzes Haus aus einzelnen natürlichen Steinen zu fertigen.

Im Laufe vieler Jahre baute er aus unzähligen einzelnen Steinen, die er in den weissen Bergen und an anderen Orten der Umgebung eingesammelt hatte nicht nur ein Haus sondern ein ganzes kleines Dorf mit Kapelle, Taverne, Hirtenhütte und einem grossen Steingarten.

Koumos99Zwischen dem Ort Kalyves und dem Dorf Kalami im Nordwesten der Insel Kreta weist ein Schild neben einem Supermarkt den Weg zu dieser ungewöhnlichen Taverne.

 

Man muss keinen Eintrittt bezahlen, um den Ort und auch das Innere der Gebäude besuchen zu können, in denen ebenfalls die meisten Einrichtungsgegenstände aus einzelnen Steinen gefertigt wurden – allerdings erwarten die Besitzer, daß man zumindest eine Kleinigkeit verzehrt und das sollte jedem Besucher auch ein Herzensanliegen sein, der das Ergebnis von Georgios jahrzehntelanger Arbeit bewundern darf.

 

Die Küche ist übrigens auch empfehlenswert. Am Besten haben uns immer wieder die dunklen Choriatiki Loukanika geschmeckt – hausgemachte gebratene Bauernwurst.

Koumos00
Eingang zum Gelände der Taverne Koumos

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: